Edelstahlgeländer für das Freibad in Drensteinfurt

Kategorie
Edelstahl
Über dieses Projekt

Im Zuge der aktuell gültigen Richtlinien und Verordnungen hat das Freibad in Drensteinfurt nun die Geländer an den Sprungtürmen durch die Firma Metallmacher ändern lassen. Die horizontal verlaufenden Füllstäbe müssen nun senkrecht in einem bestimmten Abstand angeordnet werden. Das alte Geländer wurde abgetrennt und durch neue ersetzt. Das alles innerhalb kürzester Zeit und zur vollsten Zufriedenheit.

Die ersten beiden Bilder zeigen den alten Zustand.